Kategorie: Häkeln

Gehäkeltes ist eher fest und wenig elastisch. Ich verwende die Technik gern für Filet-Häkelei mit gerasterten oder gepixelten Motiven (wie Küchenvorhang oder Schultertuch), sowie für „Amigurumis“, das sind kleine gehäkelte Stoff-Wesen.

Gehäkeltes Haarnetz mit Perlen {eigener Entwurf}

Herzlich willkommen zu den Stoffspielereien zum Thema „Kopfputz“! Ich bin unheimlich gespannt auf Eure textilen Experimente! Bitte schreibt den Link zu Eurem Beitrag in die Kommentare, im Lauf des Tages ergänze ich nach und nach die Liste im Blogpost.

Letzte Woche habe ich im Beitrag Stoffspielereien: Inspiration meine ursprünglichen Hut-Ideen vorgestellt. Im Endeffekt habe ich aber ein Haarnetz mit Perlen gehäkelt.

Weiterlesen

Monats-Motto-Tausch: Weihnachtsdeko

Sterne und ein Oktopus?

Im November war „Weihnachtsdeko“ das Thema für den Monats-Motto-Tausch, den Nine und Marietta organisieren. Von Jani habe ich ein ganz zauberhaftes Paper-Piecing-Weihnachtsmotiv bekommen, und an Lisa* Radau-Frau Wonky Topflappen und gehäkelte Oktopusse verschickt. Oktopusse? Zu Weihnachten? Aber klar!

Weiterlesen